Modern ausgestattete, barrierefreie Podologie-Praxis

Podologische Behandlungen für rundum gesunde Füße

Logo ZFD

Der Begriff Podologie stammt aus dem Griechischen und bedeutet etwa so viel wie "die Lehre vom Fuß".

Unsere Podologie-Praxis widmet sich der nicht ärztlichen Heilkunde am Fuß. Wir nehmen eine präventive, rehabilitative und auch therapeutische Behandlung vor, von welcher Sie profitieren können.

Als Podologinnen sind wir Mitglied im Verband Deutscher Podologen und können Ihnen qualifiziert bei Erkrankungen des Fußes weiterhelfen.

In den neu errichteten Praxisräumen erhalten Sie eine hochwertige und professionelle Behandlung mit modernen Geräten.
Im Gegensatz zur kosmetischen Fußpflege, deren Schwerpunkt auf pflegerischen und dekorativen Maßnahmen liegt, beschäftigt sich die Podologie mit der medizinisch indizierten Fußbehandlung. Wir untersuchen diverse Erkrankungen des Fußes, verbessern so Ihr Wohlbefinden und sind in der Lage, Schmerzen zu lindern.

Fußbehandlungen nach geltender Hygiene-Verordnung

Die Behandlung sowie die Praxishygiene entsprechen den aktuellen Hygienebestimmungen. Alle Instrumente kontrollieren, reinigen, desinfizieren und sterilisieren wir entsprechend den gesetzlichen Hygienerichtlinien. Wir halten uns dabei an die Verordnung der Landesregierung und des Sozialministeriums zur Verhütung übertragbarer Krankheiten (Hygieneverordnung) vom 11. Juni 2002.

Unsere Praxis verfügt zudem gemäß § 124 Absatz 1 SGB V über eine Kassenzulassung und ist für unsere Patienten barrierefrei zu erreichen. EC-Karten und Kreditkarten werden akzeptiert.

Von Montag bis Freitag sind wir in unserer Praxis für Sie erreichbar. Für diejenigen die nicht mehr gut zu Fuß sind bieten wir Montags Hausbesuche an. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin für eine podologische Behandlung.

Unsere Öffnungszeiten:

Mo.: 07:30 - 14:00 Uhr  
Di.: 07:30 - 14:00 Uhr und 16:00 - 20:00 Uhr
Mi.: 07:30 - 14:00 Uhr  
Do.: 07:30 - 14:00 Uhr und 16:00 - 20:00 Uhr
Fr.: 07:30 - 14:00 Uhr  

Montag Heim- und Hausbesuche.
Termine nach vorheriger Vereinbarung.
Telefonsprechzeiten: Mo.-Fr.  8:00 - 12:30 Uhr